Scharstorf

Haltepunkt
(ehemaliger Bahnhof; ursprünglich: Haltestelle)
 
Strecke: Neustrelitz - Plaaz - Rostock - Warnemünde [Lloydbahn]
 
Scharstorf ist ein kleines Dorf südlich von Rostock. Der Haltepunkt befindet sich rund 1,5 km voom Dorf entfernt. Zu DDR-Zeiten war Scharstorf ein viergleisiger Bahnhof, der i.d.R. vomBahnhof Rostock Hbf ferngesteuert wurde, bis die Strecke zweigleisig ausgebaut wurde. Dadurch wurde der Bahnhof entbehrlich. Mitte der 2000er Jahre wurde die Station umgebaut. Das ehemalige gebäude scheint inzwischen privat genutzt zu werden.
In der Nähe gibt es in Groß Potrems einen Staudengarten.
 
2011
leerstehendes ehemaliges Dienstgebäude (Standardbau an der einstigen Magistrale)
 
Blick in Richtung Rostock