Rosengrund

ehemalige Ausweichanschlussstelle in Brandenburg
 
Strecke: Eberswalde - Wriezen - Werbig oben
 
Eberswalde war bereits Zu DDR-Zeiten ein Industriestandort mit vielen Gleisanschlüssen. Der ehemlige Anschluss Rosengrund befand sich zwischen dem Bahnhof Eberswalde und dem ehemaligen Abzweig Forsthaus. Innerhalb des Anschlusses liegen noch die Gleise, nur die Anbindung an das Streckengleis wurde ausgebaut. Was für ein Betrieb hier diesen Anschluss besaß, weiß ich leider nicht.
 
2019
Im km 46,7 lag die Anschlussweiche (Blick in Richtung Bf Eberswalde)
 
Einige Meter weiter gefahren erkennt man rechts noch den Rest eines Gleises.
 
und noch ein paar Meter weiter in Richtung Eberswalde