Lünen Hbf

Bahnhof in Nordrhein-Westfalen
 
Strecken:
  • Dortmund - Coesfeld - Gronau (Westf) [2100]
  • Lünen - Münster (Westf) [2000]
  • Lünen Süd - Lünen Hbf [2900]
Der Bahnhof Lünen Hbf ist ein sog. Keilbahnhof.
 
Anlässlich der bevorstehenden Betriebsaufnahme auf der Westmünsterland-Bahn im Dezember 2004 durch der Prignitzer Eisenbahn wurde zuvor eine Streckenbefahrung mit einem Triebwagen der BR 643 der PEG und Vertretern von DB Netz und der Aufgabenträger von Dortmund nach Gronau und zurück durchgeführt.
 
2004
Einfahrsignal aus Richtung Lüdinghausen
 
Von links kommend wird ein Anschlussgleis eingeführt.
 
Durchfahrt auf Gleis 402 in Richtung Preußen;
Links ist das Stellwerk Lf zu erkennen, das von Lünen Süd ferngestellt wird.