Glasewitz

ehemalige Haltestelle in Mecklenburg
(zuletzt Haltepunkt)
 
Lageplan

unbekannt
 
 
Strecke:   Priemerburg - Abzweig Plaaz
 
Glasewitz liegt nordöstlich von Güstrow und wurde 1369 erstmalig erwähnt. Die einstige Bahnstation befand sich rund 1 km südlich des Dorfes. Das einstige Empfangsgebäude wurde bereits vor mehreren Jahrzehnten abgerissen. Beim Streckenumbau wurden auch die restlichen Anlagen entfernt.
1935 wurde der Antrag auf den Bau einer Waschküche gestellt. Der vorgesehe Standort ist auf dem Lageplan zu sehen.
 
- leider keine eigenen Bilder vorhanden -
 
© 29.09.2022