Gronau (Westf)

Bahnhof in Nordrhein-Westfalen
 
Strecken:
  • Dortmund - Coesfeld - Gronau (Westf) [2100]
  • Nevinghof/Münster Zentrum Nord - Steinfurt-Burgsteinfurt - Gronau - Gronau Grenze (- Enschede) [2014]
  • Gronau - Bad Bentheim - Nordhorn - Coevorden [Bentheimer Eisenbahn - BE] [9203]
  • Gronau - Oldenzaal [Nederlandsch-Westfaalsche Stoomtram-Maatschapaij - NWSM]
Anlässlich der bevorstehenden Betriebsaufnahme auf der Westmünsterland-Bahn im Dezember 2004 durch der Prignitzer Eisenbahn wurde zuvor eine Streckenbefahrung mit einem Triebwagen der BR 643 der PEG und Vertretern von DB Netz und der Aufgabenträger von Dortmund nach Gronau und zurück durchgeführt.
 
2004
Einfahrt aus Richtung Epe
 
rechts das Gleis aus Richtung Münster
 
Einfahrt nach Gleis 3;
Den Bahnübergang und das Stellwerk gibt es seit der Modernisierung des Bahnhofs nicht mehr.
 
Blick in Richtung Enschede;
Die Abstellanlage wurde bei der Modernisierung weiter in Richtung Enschede verlegt.
 
Blick vom Bahnsteig/Gleis 1 zur damaligen Abstellanlage von Regio
 
Blick vom Stellwerk
 
Blick vom Bahnsteig auf das schöne kleine Stellwerk in Richtung Osten.
 
Ausfahrt frei für die Rückfahrt nach Dortmund