Grieben (b. Gransee)
(ehem. Name: Grieben (Kr Ruppin)

ehemaliger Haltepunkt in Brandenburg
(ursprünglich: Haltestelle)
 
Strecke: Löwenberg (Mark) - Herzberg (Mark) - Rheinsberg (Mark) - Zechlin Flecken
 
Das rund 600 Einwohner zählende Dorf wurde erstmals 1256 erwähnt und liegt zwischen Neuruppin und Neulöwenberg an der B 167. Die ehemalige Station befindet sich etwas nördlich des Dorfes. Das Stationsgebäude wurde bereits vor vielen Jahren abgerissen.
 
- leider keine eigenen Bilder -
 
externe Bilder: