Düvier

ehemaliger Bahnhof
 
Strecke: Berlin - Neustrelitz - Stralsund ["Nordbahn"]
 
Düvier ist ein kleines, recht abgelegenes Dorf zwischen Grimmen und Demmin. Der ehemalige Bahnhof liegt rund zwei Kilometer westlich des Dorfes. Das Empfangsgebäude wurde vor einigen Jahren abgerissen.
 
2017
Blick in Richtung Demmin mit leerstehendem Bahnwohnhaus. Das Empfangsgebäude stand links vom Gleis gegenüber des Bahnwohnhauses.
 
Rückseite des Bahnwohnhauses
 
Giebel des Bahnwohnhauses (Gleisseite), der vor dem Abriss vom Empfangsgebäude verdeckt wurde.
 
 
externe Bilder: